Termine  

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
   
Die Herman – Nohl –Schule ist Schulstandort mit einer Grundschule(08G19),
einer Staatlichen Europaschule mit dem Sprachenschwerpunkt
Italienisch (SESB) und einem sonderpädagogischen Förderzentrum mit dem
Förderschwerpunkt Lernen (08S03) unter einem Dach.
Wir fühlen uns dem Namensgeber unserer Schule verpflichtet, der sagte:
 
„Das Kind steht imZentrum all unserer Bemühungen"
 
DieHeterogenität unserer Schülerschaft bezogen auf Migrationshintergrund, sozialer Herkunft aber auch hohen Ansprüchen, stellt täglich neue Anforderungen
an professionelles Handeln, erfordert kontinuierliche Auseinandersetzung mit neuen Lehr- und Lernmethoden, ein hohes Maß an Kreativität sowie reflektiertes zielführendes Arbeiten mit dem Anspruch, die Qualität unserer pädagogischen Arbeit kontinuierlich weiter zu entwickeln.
Für viele unserer Kinder aus einem sozialen Brennpunktbereich wie Neukölln stellen schulische Angebote und Zuwendung oft den verlässlichsten Bezugsrahmen dar. 
Das bedeutet auch für eine optimale Ausstattung der Schule in Hinblick auf neue Medien einzutreten, Konzepte zu entwickeln, zu erproben und weiter zu
verbessern. Wir sehen hier eine große Chance durch den Einsatz neuer Medien Kompetenzen zu vermitteln, die mit tradierten Vorgehensweisen so
nicht möglich wären.
Seit Ernennung zur Masterplanmodellschule, begleiten wir die schulische Entwicklung jedes Einzelnen auch mit Hilfe des Einsatzes von Medien, vermitteln Kompetenzen im Umgang mit den neuen Medien, erhöhen die Freude am Lernen und bereiten die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf ihren weiteren Lebensweg vor. 
Unsere Zielsetzungen orientieren sich an den individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen jedes Kindes. Hierbei stehen der persönliche Entwicklungsplan
und die Förderung der Selbstständigkeit und des Selbstwertgefühls im Vordergrund.
Alle Pädagoginnen und Pädagogen nahmen in der vergangenen Zeit an verschiedensten Fortbildungsmaßnahmen teil.
Das Pädagogenkollegium hat die letzten Jahre genutzt, sich auf die neue Situation im Umgang mit den neuen Medien vorzubereiten.
Alle absolvierten die angebotenen Weiterbildungen, nahmen an schulinternen Fortbildungen teil und lassen sich auch auf Neues ein.
Die neuen Smartboards regen zu fachlichen Gesprächen an und entwickeln Neugier. Kollegen und Kolleginnen mit Berührungsängsten lassen sich animieren
und von der neuen Technik überzeugen.
Mittlerweile ist die Arbeit mit dem Smartboard Realität geworden und der fachliche Austausch innerhalb des Kollegiums ist sehr intensiv und fruchtbar.
Kolleginnen und Kollegen, die schon mit der Technik arbeiten stellen fest, dass die Schüler und Schülerinnen unvoreingenommen agieren und es intuitiv bedienen.
Sie haben keine Scheu.
Damit ist das Fundament für eine erfolgreiche Umsetzung des 
Masterplans an der Herman – Nohl – Schule geschaffen.
 
 
Neue medienorientierte Projekte durchziehen nun den Schulalltag. Wir werden ihnen im Folgenden in loser Folge einige vorstellen.
   

   

Adresse

Hannemannstraße 68

12347 Berlin

   

Standort

   

ÖPNV-Verbindungen

metrobus 18x18 mit dem Bus M44 ab S-Bahnhof Herrmannstraße bis Haltestelle Wussowstraße

icon ubahn mit der U7 bis U-Bahnhof Blaschkoallee

BVG

   
© Herman Nohl 2018