22.11.2021

Ausflug in den Grunewald

Mitte November war die Klasse 4S1 mit Ihren Pädagogen/innen auf einem Ausflug im Grunewald. Der Wandertag wurde mal ganz klassisch umgesetzt, wie waren circa 9km wandern. Dabei erlebten wir die Natur, die die Kinder ehrlicherweise als Stadtkinder fast gar nicht kennen.

Das merkte man sehr schnell am hohen Energiebedarf, indem sie am liebsten alle 15 Minuten essen würden. Gestartet sind wir am S-Bahnhof Grunewald und einmal quer durch den Grunewald mit Ziel Grunewaldturm. Wir stoppten kurz in der wunderschönen Dünenlandschaft, hier mussten alle einmal hoch und runter.

4S1-im-Grunewald

Anschließend liefen wir hin zum Teufelssee und schauten uns Enten und die Herbstlandschaft an. Besonders erfreulich war die Begleitung drei ehemaliger SchülerInnen, die nun auf der Albert-Einstein-Schule sind aber noch eine enge Verbindung zur Herman-Nohl-Schule pflegen. Das Highlight kam für die Kinder zum Schluss, indem wir mit einem klassischen Doppeldecker Bus aus vergangener Zeit ein Stück des Rückweges absolvierten. Echt schön diese alten „Dinger“. Alles in allem war dies ein herausragender Tagesausflug für die Klasse. Die Kinder hatten Spaß, wir waren an der frischen Luft und dies auch noch tagsüber. Das war uns besonders wichtig, schließlich sind wir als Ganztagsschule von 8-16 Uhr in der Schule. Davor und danach ist es depressiv dunkel, deswegen wollen wir eine Aktion im Dezember erneut wiederholen, aber an einem anderen Ort.

Es grüßt die 4S1

 

   
Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

exzellente digitale schule berlin

Förderverein Herman-Nohl-Schule

   

Landesverband der Foerdervereine

   

Leseförderung-Landesverband der Fördervereine Berlin-Brandenburg

   

ANSCHRIFT

Herman-Nohl-Schule
Hannemannstraße 68
12347 Berlin

ANFAHRT

metrobus 18x18 Bus M44 bis Wussowstraße

icon ubahn U7 bis Blaschkoallee

     BVG-Fahrinfo

KONTAKT

Telefon: 030 / 62 00 83 30
Fax: 030 / 62 00 83 44
E-Mail: sekretariat@hnsb.eu

INFORMATION