Die Bibliothek ist in der 1. und 2. Hofpause geöffnet / La biblioteca è aperta durante la prima e la seconda pausa

9:45 - 10:05 Uhr & 11:40 - 12:00 Uhr

 

1. und 2. Klassen:   Montag / Lunedi
3. und 4. Klassen:   Dienstag und Donnerstag / Martedì e giovedì 

5. und 6. Klassen:   Mittwoch und Freitag / Mercoledì e venerdì

 

Als Schule haben wir uns Ende 2019 beim Projekt LeseOase von „Save the Children" beworben. Die Herman-Nohl-Schule wurde ausgewählt und hat innerhalb des Schuljahres 2019/20 eine große Spende für die Einrichtung einer Leseoase in unserer Bibliothek bekommen. Gemeinsam mit den Kindern der Bibliotheks-AG haben unsere Bibliothekarinnen Frau Molinari und Frau Torni angefangen, Entwürfe zu skizzieren und Wunschlisten für neue Bücher und andere Medien zu sammeln.

Raeume-Bibliothek

Die Kinder der Bibliotheks-AG haben während mehrerer Hofpausen ihre Ideen für die Leseoase selber vorgestellt und aus fünf Entwürfen durften alle Schüler und Schülerinnen einen auswählen. Die „Mondschein-Leseoase“ hat am Ende die meisten Stimmen bekommen. Möbel wurden bestellt und Dekoration gekauft. Die Wand wurde mithilfe der Eltern neu bemalt. Als alles da war und viele neue Bücher unsere Bibliothek wieder zu neuem Leben erweckt hatten, haben wir endlich im März 2020 die Leseoase offiziell eröffnet.

Es war ein schönes Fest! Wir haben unseren Schulleiter eingeladen und Frau Schulzy-Neumann, die unsere Schule durch das Leseoase-Projekt so toll unterstützt und begleitet hat. Alle Klassensprecher und -sprecherinnen waren dabei und haben sich im Namen der gesamten Schule bei „Save the Children“ bedankt. Leider wurde durch den 1. Corona Lockdown die gerade angefangene Leseförderung in kleinen Gruppen unterbrochen. Wir holen es aber nach! Versprochen!

Die Bibliothek und die Leseoase sind im Schulbetrieb täglich für Ausleihe und Leseentspannung unter Corona-Regeln geöffnet. Die Kinder und auch die Erwachsene fühlen sich dort sehr wohl und der Raum wird mit viel Enthusiasmus besucht!

 

Mehr über das Projekt LeseOase unter:

https://www.savethechildren.de/informieren/einsatzorte/deutschland/bildung/leseoasen/

 

Alle fine del 2019 la nostra scuola ha fatto domanda di partecipazione al progetto Leseoase presso Save the Children. La Herman Nohl è stata scelta ed ha ricevuto una donazione per l’allestimento di un’oasi della lettura all’interno della biblioteca. I bambini del „laboratorio biblioteca“ e le bibliotecarie maestra Virna e la Sig.ra Torni hanno cominciato a sviluppare delle idee di progetto e a raccogliere delle liste dei desideri per nuovi libri e altri media.

Raeume-Bibliothek

I piccoli bibliotecari hanno presentato durante diverse ricreazioni i loro cinque progetti agli altri bambini, che ne hanno infine votato uno. Il progetto „Raggio di luna“ è quello che ha ricevuto più voti. I mobili sono stati ordinati, sono arrivate le decorazioni e una parete della biblioteca è stata ridipinta con il sostegno dei genitori. Oltre a Save the Children sono arrivati anche tanti libri nuovi grazie al contributo dell’Ambasciata italiana a Berlino. Queste due donazioni hanno contribuito a dare nuova vita alla biblioteca. Finalmente nel marzo 2020 è stato possibile organizzare una piccola inaugurazione della Leseoase.

Abbiamo invitato il preside e la Sig.ra Schluzy-Neumann che ci ha sostenuto calorosamente durante lo sviluppo di tutto il progetto. I rappresentanti di tutte le classi erano presenti e hanno ringraziato Save the Children a nome di tutta la scuola. È stata una bella festa! Purtroppo causa 1. lockdown abbiamo dovuto interrompere il primo circolo di sostegno lettura in piccoli gruppi. Lo riprenderemo presto! Promesso!

La biblioteca e l’oasi di lettura a lei integrata vengono usate giornalmente a scuola aperta per il prestito e lettura nel rispetto delle regole d’igiene prescritte. I bambini e anche gli adulti si sentono a proprio agio nella biblioteca e la usano con entusiasmo!

 

Tutte le informazioni sul progetto LeseOase qui:

https://www.savethechildren.de/informieren/einsatzorte/deutschland/bildung/leseoasen/

   
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

exzellente digitale schule berlin

Förderverein Herman-Nohl-Schule

   

Landesverband der Foerdervereine

   

Leseförderung-Landesverband der Fördervereine Berlin-Brandenburg

   

ANSCHRIFT

Herman-Nohl-Schule
Hannemannstraße 68
12347 Berlin

ANFAHRT

metrobus 18x18 Bus M44 bis Wussowstraße

icon ubahn U7 bis Blaschkoallee

     BVG-Fahrinfo

KONTAKT

Telefon: 030 / 62 00 83 30
Fax: 030 / 62 00 83 44
E-Mail: sekretariat@hnsb.eu

INFORMATION