21.10.2022

Die erste Fahrradübung

Wir, die Klasse 4a, haben uns sehr auf diesen Tag gefreut. Als wir angekommen waren, haben wir unseren Augen nicht getraut. Das Gelände sah top aus! Überall standen Schilder, Ampeln und Verkehrshütchen.

Nachdem wir uns die Helme angezogen und eines dieser Leibchen bekommen und angezogen hatten, hat eine Polizistin uns in einem kleinen Raum an einer Tafel so einiges erklärt. Als wir raus aus dem Raum gegangen waren, schien die Sonne schön vom Himmel. Wir haben den Schulterblick geübt, Handzeichen und Bremsen.

Als wir in der U-Bahn saßen, waren wir uns einig: Das war ein echt schöner Tag. Wir freuen schon auf unsere nächste Übung!

Viele Grüße,
Eure Klasse 4a

 


 

06.12.2021

Bücher werden lebendig

Das Projektthema im Deutschunterricht war „Buchpräsentation“.

3a-Buchpraesentation

Gelesen wurden Geschichten, Sachtexte, Reime und Sprachspiele. Dafür hatten sich die Kinder in Partnerarbeit zusammengefunden. Gemeinsam wurden die Geschichten gelesen. Kleine Aufgaben am Schluss kontrollierten die Sinnerfassung und regten zum Handeln im Umgang mit den Texten an.

3a-Buchpraesentationen

Zur Präsentation vor der Klasse hatten die Kinder die für sie eindrucksvollste Szene gezeichnet und dann der Klasse vorgestellt.

 


 

02.11.2021

Süßes sonst gibt's Saures...

...mit diesem Satz ziehen am Abend des 31. Oktobers Scharen kleiner Hexen, Gespenster und Monster von Tür zu Tür. Ihr Ziel: von den Bewohnern Süßigkeiten einfordern. Viele glauben, dass der Ursprung in Amerika zu finden ist. Doch der eigentliche Brauch liegt schon Jahrhunderte zurück in Irland. Die Iren feierten damit ihre Ernte, den Beginn der kalten Jahreszeit und den Start in ein neues Kalenderjahr. Zu einem Kinder-Kostüm-Event entwickelte sich Halloween erst, als irische Einwanderer den Brauch im 19. Jahrhundert nach Amerika brachten.

3a-Halloween-2021

Dort wird Halloween mit Monster-Kostümen, Gehirn-Wackelpudding und Friedhofs-Romantik gefeiert - und hat einen ähnlichen Stellenwert wie hierzulande der Karneval. Deshalb haben sich in unserer Klasse alle Kürbis-Schmetterlinge, Werwölfe, Vampire und Hexen vereint und gemeinsam eine Monster-Halloween-Party gefeiert. Und für ALLE gab es NUR Süßes!!!

 


 

17.12.2020

Wir haben vegane Cookies gebacken

Am Montag, den 14.12.20 haben wir gemeinsam mit Anna und Annika, unseren Schulsozialarbeiterinnen vegane Cookies gebacken. Vegan bedeutet, dass keine tierischen Produkte im Teig verarbeitet worden sind. Erst mussten wir den Teig ganz fest kneten, dann formten wir kleine Kugeln und drückten die Schokolade rein. Einige von uns haben richtig lustige Formen gemacht. Es gab kleine Hasen- Raupen- und Riesencookies. Dann mussten die Cookies für nur 7 Min. in den Backofen.

Am nächsten Tag konnten wir die Kekse ? in gemütlicher Runde genießen. Die waren so lecker ? Das hat uns Spaß gemacht!

Die Klasse 2A wünscht Frohe Weihnachten ?!

2a Vegane Kekse backen

 


 

04.12.2020

Wenn es kalt wird...

Draußen ist es kalt, und somit kommen die Kinder der Klasse 2a dick eingepackt und mit einer schönen Mütze in die Schule. 
In der Deutschstunde las ich den Kindern das Gedicht "Die drei Spatzen" von Christian Morgenstern vor:

 

Die drei Spatzen

In einem leeren Haselstrauch
da sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch. 
Der Erich rechts und links der Franz
und mittendrin der freche Hans. 
Sie haben die Augen zu, ganz zu,
und obendrüber, da schneit es, hu‘.
Sie rücken zusammen dicht an dicht. 
So warm wie der Hans hat‘s niemand nicht. 
Sie hören alle drei ihrer Herzlein Gepoch. 
Und wenn sie nicht weg sind, so sitzen sie noch. 

Christian Morgenstern

 

2a Die drei Spatzen 122020

Anschließend sprachen wir über das Gedicht und dessen Inhalt. Ein Kind fragte, was denn ein Spatz sei. Die Frage wurde gut von einem Kind beantwortet, und ich zeigte ein Bild mit drei Spatzen.
Die Kinder fanden es ganz toll, wie die drei Spatzen sich gegenseitig vor der Kälte schützen. Ein Junge sagte: „Ich will der Hans sein. Dann habe ich es besonders warm und kuschlig.“ Ein Mädchen sagte: „Nee, ich möchte lieber meine Freundin wärmen. Ich habe eine dicke Jacke. Ich kann rechts oder links sitzen“.

Die drei kleinen Spatzen, Bauch an Bauch...Die Kinder bekamen eine Malvorlage und jeder der drei Spatzen wurde von den Kindern mit einer bunten Mütze und Farben versehen. 
Selbst Schnee ist auf den Bildern zu sehen. Wie haben die Kinder das bloß gemacht? Zwei Tage später sagten fast alle Kinder das Gedicht auf, und es gab viel Applaus. 

   
Keine Termine
   

exzellente digitale schule berlin

   

schule in der digitalen welt 2022

   

Förderverein Herman-Nohl-Schule

   

Landesverband der Foerdervereine

   

Leseförderung-Landesverband der Fördervereine Berlin-Brandenburg

   

ANSCHRIFT

Herman-Nohl-Schule
Hannemannstraße 68
12347 Berlin

ANFAHRT

metrobus 18x18 Bus M44 bis Wussowstraße

icon ubahn U7 bis Blaschkoallee

     BVG-Fahrinfo

KONTAKT

Telefon: 030 / 62 00 83 30
Fax: 030 / 62 00 83 44
E-Mail: sekretariat@hnsb.eu

INFORMATION