Herman-Nohl-Schule

Grundschule und staatliche Europaschule 

10.05.2022

Schulfreie & Brückentage im Mai und Juni

 

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler der HNS,

im Mai und Juni gibt es die folgenden zwei Feiertage mit je einem sich anschließenden Brückentag, an denen kein Unterricht stattfindet:

  • Donnerstag, 26.05.22: Christi Himmelfahrt
  • Freitag, 27.05.22: Brückentag
  • Montag, 06.06.22: Pfingstmontag
  • Dienstag, 07.06.22: Brückentag nach Pfingsten

Bitte merken Sie sich diese schulfreien Tage, an denen die Herman-Nohl-Schule geschlossen bleibt.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schöne Feiertage!

 


 

25.03.2022

Spenden-Basare für die Ukraine

Mit zwei Spenden-Basaren, für die Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Erzieher:innen große Büffets voller leckerer Speisen und selbst gebackenen Allerleis vorbereiteten, haben mehrere Klassen unserer Schule tolle Initiativen zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine verwirklicht.

Die Ideen für die beiden Spendenaktionen am 15. und am 18.März kamen von den Kindern selbst, die sich dafür mächtig ins Zeug legten und alles sehr selbständig organisierten, was auch ihr speziell für diesen Anlass aufgenommenes Video auf authentische Weise zeigt:

Die Schulgemeinschaft der HNS und alle Interessierten strömten zahlreich zu den Basaren, und so konnten unsere jungen Aktivistinnen und Aktivsten doch eine beachtliche Summe Geld sammeln, die sogleich an ein Hilfsprojekt in der Ukraine gespendet wurde.

 


 

15.03.2022

TV-Dreh an der HNS

'Reine Kopfsache' mit Nora Tschirner und dem Gedächtnis-Weltmeister Dr.Boris Konrad

Ein nächstes Highlight im Schulleben war der TV-Dreh mit der Schauspielerin Nora Tschirner und Kindern der HNS am 11.03.2022. Bei den Aufnahmen für den TV-Sender VOX ging es ums Gedächtnistraining. Schülerinnen und Schüler der 5b, der 3a sowie der 3S2 und Frau Tschirner wurden von dem Gedächtnisforscher und -weltmeister Dr. Boris Konrad (Universität Nimwegen) in speziellen Merktechniken geschult, um spezielle Aufgaben zu lösen.

TV Dreh HNS Maerz2022

Die Schüler nahmen an zwei Aufnahme-Settings im Klassenraum der 5b und in der Mathe-Lernwerkstatt teil, die jeweils fast 2 Stunden dauerten. Die TV-Crew belegte auch die Lehrküche. Frau Steffens musste sogar ihr Fahrrad an die beliebte Schauspielerin verleihen. Frau Tschirner zeigte sich als eine Schauspielerin 'zum Anfassen', denn sie ging mit viel Humor und Engelsgeduld auf alle Kids ein. Unsere Schüler zeigten sich sehr kamera-fit und die ganze Schule stellte dem TV-Team beste Drehbedingungen bis hin zum Mensa-Essen und genügend Kaffee zur Verfügung.

TV Dreh HNS Maerz2022

Die Doku-Sendung mit dem Arbeitstitel 'Reine Kopfsache' wird im Herbst 2022 ausgestrahlt und dann natürlich hier auf der Website verlinkt. Auch ein Audio-Interview von Schülern der AG 'Audio-Zeitung' mit Frau Tschirner ist bald hier zu hören. Insgesamt eine schöne nächste TV-Erfahrung für unsere Schule nach den Info-Beiträgen von ARD, RBB und ARTE, die hier im Rahmen der Pandemie gedreht wurden.

Frau Tschirner fasste den Drehtag an der HNS in ihrer direkten Sprache so zusammen: "Es gibt hier eine ganz tolle Atmosphäre an dieser netten Schule!"

 


 

11.03.2022

La luna di Kiev - Der Mond von Kiew

Einige Kinder unserer Klasse 2S1 haben das gleichnamige Gedicht von Gianni Rodari in stop motion dargestellt, um eine friedliche Welt für alle Menschen zu fordern:

 

Der Mond von Kiew

Ich frage mich, ob der Mond von Kiew
genauso schön ist wie der Mond von Rom
Ich frage mich, ob er derselbe ist
oder nur sein Bruder…

Aber natürlich bin ich derselbe!
‒ protestiert der Mond ‒
Ich bin doch keine Nachtmütze
auf deinem Kopf!

Ich reise hier oben und scheine für alle,
von Indien bis Peru,
vom Tiber bis zum Toten Meer,
und mein Licht braucht keinen Reisepass.

Gianni Rodari

 

Eine zeitlose Friedensbotschaft, die ohne einseitige Schuldzuweisungen auskommt, dafür kosmopolitisch Frieden, Verständigung und die Freundschaft der Völker in einer Welt voller Kriege und humanitärer Krisen fordert.

 


 

01.03.2022

'Italiano in 500'

Große Aufregung herrschte am 16.02. auf dem Schulhof, der aussah wie ein Verkehrsübungsplatz. Ein Fiat 500 stand vor der Schule, das Promotion-Auto für die tolle Sprach-Kampagne 'Italiano in 500' der italienischen Botschaft. Zwei sympathische italienische Lehrerinnen brachten unseren 5.Klässlern der Grundschule in der Aula erste Worte Italienisch bei, um sie für diese schöne Sprache zu gewinnen.

Die Schulrätin der Botschaft, Frau Marzorati, erläuterte das Programm, und unsere Neuköllner Schulrätin Frau Marth fand passende eigene Worte für Fiat: F = Fördern und Fordern; I = intensiv; A = Italienisch für Alle und T = Technik an der HNS als 'exzellenter digitaler Schule in Berlin'.

Auch unsere GEV-Vorsitzende Frau König hatte sichtlich Spaß an dieser Form von Sprachschulung und lobte die vielfältigen Aktionen an der Schule. Natürlich ließ es sich der Schulleiter Herr Ziegfeld nicht nehmen, eine Runde mit dem flotten Elektro-Fiat zu drehen. Für unsere Schüler besteht im Schwerpunktkurs 'Italienisch für Deutsche' nun die Möglichkeit, die ersten Lektionen Italienisch zu vertiefen. Adiamo allora!

 


 

18.02.2022

"Money matters"

'Money matters' hieß das englischsprachige Theaterstück, das vom PLATYPUS THEATER am 14.02. live in der Turnhalle für unsere 6.-Klässler aufgeführt wurde.

Absolut unterhaltsam und kurzweilig wurde die Thematik einer teuren Klassenreise einer englischen Schulklasse nach Berlin bespielt. In ständig wechselnden Kostümen wurde die Bedeutung von 'arm' und 'reich' mit viel Pep rübergebracht, und das Ganze in einer Mischung aus deutscher und englischer Sprache.

Zur Vorbereitung der Aufführung stellte die Leiterin unseres Englisch-Fachbereiches, Daniela Jung, tolles Unterrichtsmaterial zur Verfügung, so dass unsere Kids aufnahmefähige Zuschauer waren.

Eine gelungene Premiere des englischen Theaters bei uns. See you again next year on the Herman-Nohl-Stage!

 


 

12.02.2022

Eine Parabel zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Für den 27.Januar, den Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, lasen und malten die Kinder der 2S1 eine kleine Geschichte auf Italienisch.

Es geht in ihr um Marienkäfer mit Pünktchen und Streifen. Leider haben die mit Pünktchen angefangen, die Marienkäfer mit Streifen auszuschliessen, sie halten sie für verantwortlich für alles Böses. Ihr König wird krank und gibt den Marienkäfern mit Streifen die Schuld daran. Er ist ein Feigling und beschliesst, sie ins Gefängnis zu werfen. Was für ein Unrecht!

Mit Hilfe anderer Marienkäfer aber befreien sie sich. Der König wird festgenommen, und alle Marienkäfer können endlich in Frieden zusammenleben!

 


 

21.01.2022

HNS startet ins Fußballturnier "Drumbo Cup"

Die HNS-Mannschaft ist gut in die Qualifikation zum Berliner Drumbo Cup gestartet. Unter der fachkundigen Anleitung von Coach Ulrich Sulimma zeigte sich die Mannschaft hochmotiviert und gut vorbereitet. Gleich im ersten Spiel gegen die Schule an der Neuköllnischen Heide ging es um viel. Schnell legten die Blauen ihre Anfangsnervosität ab und kamen zu ersten Chancen. Hinten stand die Abwehr gegen die körperlich starken Gegner. Als alles auf ein Untentschieden hinauslief, gelang den HNS-Spielern noch der Treffer zum verdienten und wichtigen 1:0 Auftaktsieg.

Mit diesem Erfolg im Rücken spielte die HNS-Truppe im 2. Spiel gegen die Christoph-Ruden-Schule klugen Kombinationsfussball, mit dem sie zu einem souveränen 7:0 Sieg kamen. Am Ende wurde unser Team Gruppenerster in den Qualifikationsspielen mit 10 Punkten aus drei Siegen und einem Unentschieden und somit für die nächste Runde qualifiziert.

Neben den fussballerischen Highlights und schönen Toren war auch der sehr faire Umgang mit den Mädchen der gegnerischen Mannschaft lobenswert. Das Turnier war zum Redaktionsschluss noch im Gange, aber der Start war sehr verheißungsvoll.

   
Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

exzellente digitale schule berlin

schule in der digitalen welt 2022

   

Förderverein Herman-Nohl-Schule

   

Landesverband der Foerdervereine

   

Leseförderung-Landesverband der Fördervereine Berlin-Brandenburg

   

ANSCHRIFT

Herman-Nohl-Schule
Hannemannstraße 68
12347 Berlin

ANFAHRT

metrobus 18x18 Bus M44 bis Wussowstraße

icon ubahn U7 bis Blaschkoallee

     BVG-Fahrinfo

KONTAKT

Telefon: 030 / 62 00 83 30
Fax: 030 / 62 00 83 44
E-Mail: sekretariat@hnsb.eu

INFORMATION